Neues aus dem Porzellancafé

Unsere liebe Tante hatte im März Geburtstag und wir schenkten ihr einen Gutschein fürs Porzellancafé (ganz uneigennützig natürlich…), denn da muss ja einer mitgehen… ist doch klar.

Jetzt erst kamen wir dazu den Gutschein einzulösen, da es sehr schwer war einen gemeinsamen Termin zu finden. Hier mein Ergebnis:

DIY Butterdose

Kann man das Muster erkennen? Es soll eine Melone darstellen. So sieht die Butterdose von innen aus:

DIY Butterdose Innenseite

Es hat wieder sehr viel Spass gemacht. Das Malen in einem Porzellancafé sollte ärztlich verordnet werden. Es macht wirklich alt und jung große Freude und entspannt ungemein. Wem also noch ein Weihnachtsgeschenk für die Verwandschaft fehlt…

Nachtrag:

Die anderen Sachen, die wir im Porzellan-Café gefertigt haben, sehen so aus:

Porzellancafe

Eine runde Butterdose für französische Butter

porzellan2

Eine schöne Tasse für eine Freundin, die an die Küste gezogen ist:

porzellan4

porzellan5

porzellancafe6

Und als Gimmick in der Tasse

porzellan3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s