Basteln für´s Bad, Teil 2

Diese beiden Rahmen fanden wir in einem Sozialkaufhaus für 2 Euro. Sie waren dort mit Seilen verbunden, weiß gestrichen und mit ein paar Figürchen und Perlen beklebt. Leider schon etwas angeschmuddelt und verstaubt. Wir befreiten die Rahmen von den Seilen, entfernten die Figürchen und schleiften alles an. Dann wurden die Rahmen mit dem gleichen Blauton gestrichen wie das Schränkchen (siehe auch „So wird der Frosch zum…“ und „Basteln für´s Bad – Scherenhalter“).

In den Rahmen klebten wir Unterwasserbilder, die wir vorher von selbstgebastelten Karten abgetrennt haben. Unten in den Rahmen legten wir noch ein paar kleine Muscheln und Schnecken, die wir selbst gesammelt haben.

IMG_0257[1]

IMG_0255[1]

Das Blau des Rahmens hebt sich schön von der grünen Wand ab. Tatsächlich stelle ich immer wieder fest, dass Blau und Grün meine Lieblingsfarben sind.

IMG_0251[1]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s