Tapeten verzieren – Baum aus Stoffresten im Kinderzimmer

Heute zeige ich euch nochmal eine tolle Idee von blendwerk.

Einen Baum im Kinderzimmer. Die Anleitung ist super einfach.

Findus und ein Huhn sitzen unter einem Baum.

Zusätzlich zu dem Baum habe ich noch ein kleines Vogelhäuschen gemalt und aus blauem Stoff ein paar Wolken gemacht.
Es gibt wirklich ein tolles Waldgefühl im Kinderzimmer. Selbst im Winter ist es frühlingshaft-frisch.

Ich bin besonders stolz auf das Eingangsloch – es ist für meine Verhältnisse sehr plastisch geworden.

Findus und ein Huhn

Das hat eine liebe Freundin mit einem großartigen Zeichentalent für uns gemalt.

Schon früher haben wir gerne Findus und die Hühner in der Küche gehabt.

Von der Freundin haben wir auch unser super schönes Eingangsschild. Ein absolutes Unikat, dass sie nach unseren Vorstellungen gezaubert hat.

Unser einzigartiges Willkommens-Türschild

 

Ein Gedanke zu “Tapeten verzieren – Baum aus Stoffresten im Kinderzimmer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s