Buchempfehlung mit Gewinnspiel: Fröhliche Liebesromane

Heute präsentieren wir euch unser erstes Gewinnspiel!!!
Wir möchten in Kooperation mit der internationalen Autorin Beate Böker ein Buch mit Widmung verlosen.
Author_Picture_Beate_Boeker_at_water


Lieben und lügen lassen
Dieses Buch ist als E-Book bei allen bekannten Händlern und als Taschenbuch (nur bei Amazon) erhältlich.
Und hiervon handelt die romantische Komödie:
Eigentlich möchte Henry nur ein ernstes Gespräch mit seinem erwachsenen Sohn Josh über die falschen Frauen in dessen Leben führen. Aber irgendwie gerät die Unterhaltung schon beim ersten Wort außer Kontrolle und sie kommen zu einer Abmachung, die Henry gar nicht passt. Hat er wirklich versprochen, eine Kontaktanzeige zu schalten, um mehr Spaß am Leben zu finden? Und wieso um alles auf der Welt hat er sich darauf eingelassen, die Worte “Haus mit Pool am Gardasee” in die Anzeige aufzunehmen? Er möchte keine Geldjäger auf seinen Fersen haben! Um der unwiderlegbaren Attraktivität einer Villa in Italien entgegen zu wirken, entwickelt er ein ungewöhnliches Konzept für seine Anzeige und von diesem Augenblick an nimmt sein Leben in Italien einen völlig unvorhersehbaren Verlauf.
Cover_E_Book_neu_Lieben_und_luegen_lassen_Original_05_2015

Wenn ihr euch bis Freitag, den 10. Juni um 23:59 Uhr für Beates Newsletter anmeldet, habt ihr die Chance auf das Buch „Lieben und lügen lassen“!
Bitte klickt hier, um euch für den Newsletter anzumelden, Adresse nicht vergessen 🙂
Bei der Anmeldung gebt ihr bitte das Stichwort „Machnenphoto“ mit an.

Auch sehr lesenswert ist die Kurzgeschichte „Das gewisse Etwas“, welche auch auf Deutsch erschienen ist.

Das gewisse Etwas
Diese Kurzgeschichte ist als E-Book bei allen bekannten Händlern erhältlich.
Cover_dasgewisseetwas-nt

Die meisten Bücher schreibt Beate Böker auf Englisch und sie sind mit Schulenglisch gut zu lesen.  Mir schadet es definitiv nicht hin und wieder ein englisches Buch zur Hand zu nehmen und mal wieder „reinzukommen“. Dafür sind Beates Happybooks auch bestens geeignet. Neben vielen romantischen Komödien hat Beate auch eine Krimi-Serie um die italienische Familie Mantoni entwickelt.

Wer in Sachsen wohnt und gerne liest, hat auch die Chance sie live beim Literatur-Fest in Meißen zu erleben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s