Auf nach Vietnam!!!

Letztens waren wir in einem vietnamesischen Restaurant und ich aß ein Gericht mit Reisnudeln mit Bauchfleisch. Das war so lecker, dass ich es nach Geschmack nachkochen wollte. Das Ergebnis war zu 95% wie das Original im Restaurant und sehr gut.

20160803_202341_resized

Und so haben wir´s gemacht: Zunächst eine Soße/ein Dressing herstellen aus: 3 EL Limettensaft, 3 EL Fischsauce, 3EL (Apfel-)Essig, 1 EL Agavendicksaft, etwas kleingeschnittene Chili, etwas kleingewürfelter Ingwer, 2 Stangen Zitronengras (klein geschnitten). Einfach alles verrühren. Parallel die Reisnudeln (250 g) nach Vorschrift kochen. Dann haben wir eine halbe Gurke und eine halbe Paprike gewürfelt und die Nudeln, das Gemüse und etwas kleingehackten, frischen Koriander auf die Soße gegeben.

20160803_200633_resized

Gleichzeitig haben wir 4 Scheiben Bauchfleisch in unserem kleinen Elektrogrill knusprig gegrillt. Wir hatten sie zuvor schon in mundgerechte Stücke geschnitten. Am Ende kamen noch frische Sprossen drüber. Kurz vor´m Verzehr wird dann – genau wie im Restaurant –  alles durchgerührt. Fertig! Köstlich!

Eine ganz bestimmte Zutat fehlte noch im Vergleich zum Original. Der Herr des Hauses meinte, vielleicht das berühmte 5-Gewürze-Pulver. Wer es weiß, darf es uns gern verraten!

2 Gedanken zu “Auf nach Vietnam!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s