Ab in den Süden…

Am Wochenende hat die Sonne noch einmal alles gegeben. Gefühlt war es wie in Italien oder Portugal oder Marokko…

Sieht das nicht aus wie am Gardasee?

20160925_142047_resized

Am See gab es eine Kaffeepause mit leckeren, kleinen Törtchen aus Portugal.

20160925_141030_resized

Wir haben das Glück, dass es in unserer Stadt eine portugiesische Pasteleria gibt, in der man diese feinen Teilchen kaufen kann. Wer die Vanilletörtchen (oben links im Bild) nachbacken möchte, findet hier ein schnelles Rezept.

Abends gab es dann eine marokkanische Fischsuppe, passend zum südlichen Flair des Tages. Sie ist schnell gemacht und man kann sogar Tiefkühl-Fisch verwenden, der in der Suppe auftaut. Das Rezept gibt es hier. Dazu ein dunkles Baguette mit gesalzener Butter, lecker! Ein portugiesischer Vinho Verde hätte sicher ganz wunderbar gepasst.

psx_20160918_205031_resized

Hoffentlich kommen noch viele solche sonnigen Herbstage…

20160925_141106_resized

2 Gedanken zu “Ab in den Süden…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s