Kartoffelpfanne griechischer Art

Während der fleißige Herr des Hauses das Badezimmer neu gestrichen hat, hab ich in den Vorräten gestöbert. Da Kartoffeln und Zwiebeln stets vorhanden sind und meist ein Stück Schafskäse sowie Jogurt im Kühlschrank zu finden sind, bereitete ich in der Zwischenzeit eine Kartoffelpfanne nach griechischer Art mit Käsecrème zu.

20161103_194126-01-01_resized

Hierzu werden Kartoffeln vorgekocht. Später werden die Kartoffeln gepellt und in Öl mit Oregano angebraten. Später dann Zwiebelspalten dazu und die Oliven und noch ca. 5 Minuten weiterbraten. In der Zwischenzeit eine Käsecrème aus Feta, Knoblauch, Jogurt, Öl und Gewürzen zubereiten. Ein leckeres, schnelles Rezept. Wer es nachkochen möchte, findet es bei Chefkoch.

20161103_194231-01-01_resized

Dazu gab es einen Krautsalat. Einfach einen halben Weißkohl in der Maschine klein häckseln, mit ein wenig Salz etwas weich stampfen, Salz, Pfeffer, etwas Essig und Öl dazu und ein bisschen ziehen lassen. Die restlichen Oliven gab es noch dazu.

In der Zwischenzeit war dann auch das Bad neu gestrichen. Vorher in einem kräftigen Grünton, jetzt in einem lieblichen Hellblau. Nun kommen der selbstumrandete Spiegel, die gebastelten Wandbilder und das blaue Schränkchen viel besser zur Geltung. Die Wandbilder wurden umdekoriert und schon sieht alles viel freundlicher aus.

20160919_174109_resized

Vorher (mit bereits gestrichener weißer Decke)

20161002_151510_resized

Nachher in freundlichem Hellblau

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s