DIY Katzenkragen

Unser Kater Georgie muss nach einer OP einen Kragen tragen. Der handelsübliche Plastiktrichter deprimiert ihn sehr. Wenn wir ihm diesen Kragen umbinden, ist er jedes Mal stark eingeschränkt. Er kommt nicht mehr richtig durch die Türen, beim Fressen muss er sich arg verrenken und richtig gut gucken und hören kann er dann auch nicht mehr. Also waren wir auf der Suche nach einer Alternative. Und wir haben ein tolles Video auf Youtube entdeckt. Ein Katzenkragen, der aus einem 2 cm dicken Schaumstoffstück geschnitten wird. Dieser ist flexibel und behindert nicht beim Fressen. Und sieht doch einfach toll aus! Oder nicht?

20161218_132903-01_resized

Er erinnert uns ein bisschen an Jan Fedder als  Hafenpastor oder Cate Blanchett als Queen Elizabeth.

20161218_130351-01_resized

Aber er funktioniert prima! Sogar ein Nickerchen auf dem Stuhl geht prima mit dem flexiblen Kragen. Eine wirklich tolle Alternative zum Plastiktrichter!

20161218_130313-01_resized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s