Alte Bank – Make-over – maritim

Meine Freundin Katja (jetzt habe ich einen Ohrwurm „Meine Freundin Conni, Conni mit der Schleife im Haar“…) hat ja schon öfter ihre Ideen auf unserem Blog vorgestellt. Ihr lezztes Projekt fand ich ganz besonders schön. Aus einer alten Bank hat sie eine neue maritime Bank gezaubert.

vorher (1)Durch Abschleifen und neu lackieren, sieht die Bank wieder wie neu aus. Dann noch weitere maritime Details hinzufügen und fertig:

nachher

Das Bank-Kissen hat sie selbst genäht, der Stoff war grade im Angebot und ein paar Kissen hatte sie noch rumliegen – ein tolles Stück, auf dem man sitzen und vo(m) Meer träumen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s