Köstritzer Bier-Eis

Ihr Lieben! Dieses Rezept MÜSST Ihr probieren! Auch wenn Ihr kein Bier mögt und schon gar kein dunkles Bier oder oder oder…

Es schmeckt so lecker!!! Es schmeckt überhaupt nicht nach Bier, sondern eher schokoladig, aber auch nicht so richtig: Es ist einfach das leckerste Eis, das ich je gegessen hab!

20180822_210021-01_resized

Das Rezept stammt von dieser Seite. Und so haben wir es gemacht: 35 g Zucker, 150 ml Köstritzer Bier (es soll ein dunkles Bier sein) und 100 g Crème double verrührt und in die Förmchen gefüllt. Diese Menge reicht für sechs Eisförmchen. Ein paar Stunden in den Tiefkühler und genießen.

Die Eisprofis machen noch eine Art Schaum in die Förmchen, dieser sieht dann hinterher aus wie eine Bierkrone und tauchen das Eis ein paar Mal in Bier und frieren so eine Glasur außen herum. Diese zwei Arbeitsgänge aber haben wir uns gespart. Wir haben einfach nur das Eis hergestellt und diese drei Zutaten zaubern ein köstliches Eis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s