MONSTAAAAA!!!!!!

Draußen: Schmuddelwetter, Schneeregen… Das ideale Wetter, um drinnen mit einer Heißklebepistole und Moosgummi Sockenmonster entstehen zu lassen! Kinder lieben sie und auch Erwachsene haben ihren Spaß damit!

20180203_150126-01_resized

Hier zum Beispiel die verschlafene Katze „Bawston“.

20180203_150033-01_resized

Hier sieht man Ed, den Hai. In diesem Fall sogar ein weißer Hai!

20180203_150435-01_resized

Oder der Kumpel von Ed: Salbert Gluckerstein. Er besitzt eine Taucherbrille und einen Schnorchel.

Alle unsere Monster stammen aus diesem Buch:

20180203_150706-01_resized

Die Monster sind schnell gemacht. Sogar kleine Kinder können schon mithelfen, da sich das Moosgummi gut mit einer Kinderschere schneiden lässt. Wir hatten jedenfalls eine Menge Spaß und es gibt sehr viele Vorschläge und Schnittmuster für die Ohren, Flossen etc. im Buch.

 

 

 

 

Eine Lanze brechen für : bunte Socken

Ich muss heute mal eine kleine (?) Gruppe von Menschen ansprechen:

Ca. 15 Jahre lang hatten alle meine Socken dieselbe Farbe:

20150921_164257 Die warem IMMER schwarz. IMMER! Es gab absolut keine Diskussion darüber, ich habe nicht mal daran gedacht, eine andere Farbe zu kaufen. So war es einfach.

Das machte allerdings das Sockensortieren nicht unbedingt einfacher, besonders, wenn andere Mitglieder des Haushalts dieselbe Vorstellung von Sockenfarben haben… 😉
Eines schönen Tages entdeckte ich dieses Paar in einem Kaufhaus:

20150921_164540Irgendwie mochte ich das „Polka-Dot“ Muster und habe es zu meiner eigenen Überraschung gekauft 🙂

 

 

 

Und dann ging es Schlag auf Schlag:
20150921_164406

Das ist wirklich schon mutig für jemanden, der 15 Jahre nur schwarze Socken hatte 😉

 

 

 

Diese hier habe ich von einer Freundin aus Japan bekommen, allerdings kann ich mich nicht an die einzelnen Zehen gewöhnen. Das braucht wohl noch Zeit 😉

20150921_164647Also, wenn ihr bisher auch den schwarze-Socken-Trägerinnen gehört habt, dann traut euch ruhig mal über den Sockenrand hinaus. Es macht Spaß und das Sockensortieren sehr viel einfacher 🙂