Noch mehr Suppen…

Wir lieben Suppen aller Art. Im „Alnatura Kocht-Heft“ gab es gleich zwei leckere Gerichte, die wir probierten.

Hier ein polnischer Krauteintopf „Bigos“:

20181205_200503-01_resized

Sehr wärmend mit Weißkohl und Sauerkraut. Statt der getrockneten Waldpilze nahmen wir frische Champignons und statt Pfefferbeißer-Würstchen gab es bei uns gewürfelten Räuchertofu. Ein tolles Gericht! Gut vorzubereiten, gut mitzunehmen und am nächsten Tag noch besser…

Das zweite Rezept war eine Süßkartoffel-Erdnuss-Suppe mit Limette und Koriander. Sehr fein, eher leicht und prima als Vorsuppe geeignet (vielleicht für´s Weihnachtsmenü?).

20181122_201540-01_resized

Beide Suppen und Eintöpfe sind schnell zubereitet und auch prima für die Mittagspause geeignet. Die Rezepte findet man hier.

Süßkartoffelnudeln mit Erdnuss-Satay-Sauce

Noch ein leckeres Rezept aus dem Kochbuch „Deliciously Ella mit Freunden“:

20180929_193418-01_resized

Die Nudeln werden in diesem Fall aus Süßkartoffeln geschnitten. Dazu kommen noch Champignons in dünnen Scheiben sowie Spinat, etwas Staudensellerie, Knoblauch und Ingwer. Darüber kommt eine Sauce aus Erdnussbutter, Mandelmilch, Tamari, Limettensaft und etwas Süße und etwas Schärfe.  Ein sehr leckeres Gericht! „Nudeln“ aus Süßkartoffeln hatte ich bisher noch nie probiert. Zucchini-Nudeln haben wir bereits ausgetestet, aber Süßkartoffeln finden wir noch besser. Im Rezept werden diese mit einem Spiralschneider hergestellt. Leider besitze ich (noch) keinen Spiralschneider. Meine Süßkartoffeln hab ich daher ganz einfach mit einem Spargelschäler in Streifen geschnitten.

Süsskartoffel-Spitzkohl-Eintopf

Herbstzeit ist Eintopfzeit. Endlich schmecken sie wieder: Die kräftigen, leckeren Eintöpfe. Im Rewe-Heft gab es wieder tolle Rezeptvorschläge. Wir probierten den Süsskartoffel-Spitzkohl-Eintopf abgerundet mit schwarzen Kalamata-Oliven.

20171013_200312-01_resized

Sehr schnell zubereitet. Am Ende soll der Eintopf grob gestampft werden. Wir mögen es aber ganz gern, wenn die Zutaten noch sichtbar sind. Eine schöne Kombination aus Süsskartoffeln, Spitzkohl, Knoblauch, Zwiebeln und eben Oliven. Abgeschmeckt mit vielen Kräutern und Gewürzen, das Rezept ist sogar vegan. Die Anleitung gibt es hier.

20171013_192615-01_resized

Gefüllte Süßkartoffel

Süßkartoffel

Ein leckeres Rezept aus meiner Familie:

Gefüllte Süßkartoffel

Süßkartoffel weichkochen, mit einem kleinen Löffel aushöhlen.
Süßkartoffel4
Ein Ei in die Süßkartoffel geben und Basilikum und/oder andere Kräuter hinzufügen.

Dann je nach vegetarisch oder nicht vegetarischer Variante Schinkenwürfel hinzugeben. Anschließend geriebenen Käse drüberstreuen.

Süßkartoffel3

Backen bis der Käse gut zerlaufen ist:
Süßkartoffel1

Ich kann mir gut auch noch eine Füllung mit Ziegenkäse oder Cremefraiche oder noch angebratenen Frühlingszwiebeln vorstellen. Wird sicher mal (in der vegetarischen Variante) nachgekocht. 🙂

Guten Appetit!