Neue Farben braucht das Land…

Wir mögen gern die Wandfarben von Jette Joop. Doch leider gehen diese bei unserem Baumarkt aus dem Programm. Es gibt aber eine tolle Alternative: Wandfarben von Lars Contzen. Es gibt 60 verschiedene, wunderschöne Farben.

Das Arbeitszimmer war bisher in apfelgrün gestrichen.

20171117_174535_resized

Nun strahlt es in „Wild Pistachio“ und erinnert mich an die Florida Keys mit ihren tollen Pastelltönen.

20171223_151503_resized

Die Farbe hat eine sehr hohe Deckkraft, ein Anstrich war ausreichend. Auch war die Farbe sehr ergiebig. Ein 2,5 l Eimerchen reichte für den ganzen Raum. Diese Wandfarbe können wir wirklich empfehlen. Und es gibt unglaublich schöne Farbtöne. Wir grübeln  jetzt schon, welche Farbe wir für´s Wohnzimmer nehmen…

Deckenschmuck

Decken- und Balkenschmuck

Heute ein kurzer Beitrag zum Schmücken der Decke. Wir haben im Schlafzimmer mit einer Silikonkartusche und Schmucksteinchen aus dem schwedischen Möbelhaus die Decke sowie einen Stützbalken verziert. Inspiriert wurden wir zu dieser Aktion in einem Ferienhaus in Ungarn. Dort hatte der Besitzer die Decke und die Zimmerecken mit Blättergirlanden aus Tuschfarben bemalt.  Wir fanden die Steinchen aber noch schöner und hatten sowieso gerade eine Silikonkartusche im Gebrauch. So wurde nur kurz das Muster mit Bleistift vorgezeichnet und dann ging es los. Einen Tupfen Silikon auf das Steinchen und angedrückt. Fertig.

Deckenschmuck mit Ikeasteinchen

Die Tapete ist übrigens von Esprit. Ich wusste gar nicht, dass Esprit auch Tapeten entwirft, bis ich sie im Farbengeschäft entdeckte.

Hier der Blick vom Bett aus nach oben…

Deckenschmuck Ikea