Banh Xeo – Vietnamesische Pfannkuchen

Ein schnelles, leckeres Sommerrezept sind die veganen vietnamesischen Pfannkuchen. Durch Kurkuma im Teig haben sie eine besonders leckere Farbe und einen feinen Geschmack.

20180715_205242-01_resized

Füllen kann man sie mit allem, was im Kühlschrank zu finden ist. Unsere Füllung bestand aus einem gewürzten Tofu, Schalotten, Frühlingszwiebeln und einem Gläschen voll Sprossen. Dazu kamen noch frische Kräuter: Basilikum, Minze und Koriander.

Das Teigrezept findet man auf der schönen Seite „Eat This“.

 

2 Gedanken zu “Banh Xeo – Vietnamesische Pfannkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s